HOLDER MUVO

Mit dem MUVO setzt Holder auf ein qualitativ hochwertiges Fahrzeugsystem, das seine Leistungsfähigkeit im kommunalen Ganzjahreseinsatz unter Beweis gestellt hat. Echte Multifunktionalität, kompakte Abmessungen, einen kleinen Wendekreis, hohen Arbeits- und Bedienkomfort kombiniert der MUVO mit ausgereiften technischen Lösungen. RASCO liefert für den Holder MUVO darüber hinaus eine breite Palette ebenso robuster wie innovativer Standardanbaugeräte für den Ganzjahreseinsatz.

 

tl_files/wassenberg/00_home/09_kommunaltechnik garten-landschaftsbau/04_transporter/MUVO_Freigestellt.jpg

 

Komfortkabine

Komfortabler Ganztagesarbeitsplatz mit Top-Ausstattung und perfekter Sicht auf die Anbaugeräte

  • Zweimannkabine mit Klimaanlage und 360-Grad-Rundumsicht
  • Großzügige Kopf- und Beinfreiheit sowie leicht zugänglicher Einstieg
  • Ergonomische, luftgefederte Sitze mit Dreipunkt-Sicherheitsgurt
  • Höhen- und neigungsverstellbare Lenksäule
  • Beheizbare Frontscheibe und Außenspiegel
  • Lüftungs- und Heizungssystem für ausreichend Frischluftzufuhr
  • LED-Arbeitsscheinwerfer

Bedienkonsole

Ergonomisches und intuitives Bedienkonzept für effizientes und sicheres Arbeiten

  • Komfortable 1-Hand-Bedienung über Multifunktionsjoystick und leicht zugängliches Bedienfeld
  • Weitere Bedienelemente an der Lenksäule
  • Zentrale Einheit zur Steuerung der wichtigsten Arbeitsfunktionen (z.B. Drehzahlspeicher, Lenksystem, Arbeitshydraulik)
  • Durchgängiges Bedienkonzept für verschiedene Anbaugeräte im Ganzjahreseinsatz
  • Bordcomputer mit Farbbildschirm zur Überwachung sämtlicher Fahrzeugfunktionen, Betriebszustände und Einsatzdaten wie z.B. Tageskilometer und Tagesarbeitszeit

Wartungsfreundlichkeit

  • Quer eingebauter Motor für einfachen Servicezugang
  • Sehr gute Motorzugänglichkeit auch mit aufgesatteltem Gerät
  • Separater, sehr gut zugänglicher Öl- und Wasserkühler mit automatischer Selbstreinigung und hoher Kühlleistung

Drei Anbauräume

  • Drei Anbauräume für maximale Multifunktionalität (Frontanbau, Heckanbau und Aufbaurahmen)
  • Zwei unabhängige Hydraulikkreise, die den gleichzeitigen Betrieb anspruchsvoller Anbaugeräte ermöglichen
  • Sehr hohe Hydraulikleistung mit 115 l/min
  • Doppeltwirkender Frontkraftheber mit Anbauplatte und hydraulischer Geräteentlastung, Hubkraft bis zu 1500 kg
  • Mittenabsaugung für Kehr- und Mähsaug-Kombination
  • Hydraulischer Dreiseitenkipper

Leistungsstarke Technik

Zuladung und Geschwindigkeit

  • Bis zu 2810 kg Nutzlast
  • Bis zu 2800 kg Achslast
  • Stufenloser hydrostatischer Fahrantrieb
  • Geschwindigkeit bis 50 km/h
  • Separate Arbeits- und Transportstufe

Der Motor

  • Der 109 PS (80 kW) starke Motor entspricht den Abgasrichtlinien der Stufe IIIB
  • Quer eingebauter Motor für optimierte Gewichtsverteilung und bessere Servicezugänglichkeit
  • Die elektronische Drehzahlregelung sichert einen präzisen Antrieb im Arbeitsmodus und verringert das Geräuschniveau sowie den Kraftstoffverbrauch

Weitere Merkmale

  • Rahmenbauweise
  • Zuschaltbarer Allradantrieb
  • Hydrostatischer Fahrantrieb, zusätzlich mechanisches Zweiganggetriebe für extrem langsame Konstantfahrt sowie höchste Zugkraft und Steigfähigkeit
  • Gefederte Vorder- und Hinterachse mit Feder-Dämpfer-System
  • Differentialsperre auf Hinterachse zuschaltbar
  • Scheibenbremsen an Vorder- und Hinterachse
  • Verwendung von hochwertiger Korrosionsschutzbeschichtung und robusten Materialien (z.B. Weldox Stahl für denRahmen)
  • StVZO-Zulassung

 

Produktflyer Holder MUVO