AEBI MEHRZWECK TRANSPORTER

Aebi Transporter - Wegweisendes Konzept. Lasten tragen statt ziehen. Dieses Prinzip ist aktueller denn je. Und das spricht eindeutig für Transporter. Denn im Vergleich zu einer Kombination mit Zugfahrzeug (Traktor) und einem Anhänger ist der Transporter eben viel kompakter wie auch hangtauglicher und steigfähiger. Das Leistungsgewicht ist günstiger und die gleichmässige Gewichtsverteilung auf Vorder- und Hinterachse bewirkt über alle Räder eine bessere Traktion - vor allem auch eine bessere Bodenschonung. Das Gemeinsame bei den Aebi-Transportern: sämtliche Modelle und Versionen sind sehr leistungsfähig, sicher, wendig, wartungsfreundlich und langlebig. Sie repräsentieren die neue Transporter-Generation mit eleganteren Formen und durchdachtem Bedienungskomfort. Quelle: Aebi-Schmidt.de

 

 

 

AEBI TP48P

tl_files/wassenberg/10_kommunaltechnik garten-landschaftsbau/07_fahrzeuge/thumb_1200_900_Aebi_TP48P_LW_4_[3070].jpg

Der grosse Bruder des TP48 - kleines Kraftwunder für kommunale oder landwirtliche Anwendungen

Der Transporter Aebi TP48 ist kostengünstig, klein und kompakt, aber gleichwohl kraftvoll! Das macht ihn zu einem beliebten Allrounder. Er begeistert durch seine einfache und robuste Technik und punkte nicht zuletzt dort, wo Lage und Platzverhältnisse kein grösseres Fahrzeug zulassen. Das Design und die Bedienung ist der neuen Transporter-Reihe angepasst und natürlich wird auch beim TP48P „Swiss Qualität“ vom Produkt bis hin zum Service gross geschrieben. 

 

Kleiner TP48P ganz gross!

Der direkt eingespritzte Dieselmotor erzeugt stattliche 75 PS bei 2600 U/min. Das maximale Drehmoment beträgt 268 Nm bei 1700 U/min. Das 4-Gang-Wendeschaltgetriebe mit vorwählbarem Halbgang verfügt über 16 Vorwärts- und 16 Rückwärtsgänge. Zwei Geschwindigkeitsvarianten stehen zur Wahl: 30 km/h oder 40 km/h. Permanenter Allradantrieb und elektrohydraulische Differentialsperren sind eine Selbstverständlichkeit.

Die Bereifungsvarianten sind vielfältig. Das Angebot reicht von schmalen Reifen, welche die Kabine nicht überragen und sich damit bestens für Fahrten in engen Verhältnissen eignen, über bodenschonende Breitreifen bis zu Doppelbereifungen vorne und hinten für sicheres Arbeiten im extremen Steilhang. Damit bieten wir unserm Kunden exakt die Bereifung, die seinen Bedürfnissen entsprechen.

Technische Daten

 Aebi TP48P
Antrieb Mechanisch
Motor (kW/PS) 55 / 75
Getriebe 16 / 16
Leergewicht (kg) 2300
Gewicht (t) 6,5

 

Quelle: Aebi-Schmidt.de

 

 

AEBI TP420

tl_files/wassenberg/10_kommunaltechnik garten-landschaftsbau/07_fahrzeuge/thumb_1200_900_Aebi_TP420_LW_6_[3074].jpg

Spitzenplatz in der Mittelklasse
Die Zielsetzung von Aebi war, mit bewährter Technik ein leistungsfähiges Modell mit vereinfachtem Bedienkonzept zu realisieren. Herausgekommen ist ein Transporter der sich mit der hohen Zuladung, dem erstklassigen Fahrkomfort, dem starken und sauberen Motor und dem hervorragendem Preis-Leistungsverhältnis in der Mittelklasse auf Anhieb den Spitzenplatz holt. Die Bedienung im Cockpit erfolgt konventionell über mechanische Bedieneinheiten. In der Grundversion verfügt die Vorderachse über eine hydropneumatische Federung. Als Variante kann der Transporter Aebi TP420 mit Vollfederung und optional sogar mit vier Lenkungsarten ausgerüstet werden
Die Bedienung im Cockpit erfolgt konventionell über mechanische Bedieneinheiten. In der Grundversion verfügt die Vorderachse über eine hydropneumatische Federung. Die neu entwickelte Hinterachse dagegen ist ungefedert. Der Turbodiesel leistet satte 109 PS, hat ein Drehmoment von 420 Nm bei nur 1100 1/min und einen Drehmomentanstieg von 43%. Im Praxiseinsatz bedeutet dies: viel Kraftreserve und satte Power für Einsätze im landwirtschaftlichen und kommunalen Bereich. Zudem erfüllt der Motor die Stufe IIIB und arbeitet, dank Partikelfilter und Katalysator, sehr umweltschonend. Eine Klimaanlage ist optional erhältlich.
 
Kraftvoller Fahrkomfort
Durch die stark ausgelegte Bauweise des Antriebsstrangs kann der Aebi TP420 das enorme Drehmoment des VM Motors ungedrosselt nutzen. Im praktischen Einsatz bringt dies, auch bei schwer beladenem Transporter, ein spürbares Plus an Durchzugskraft. Die Federung der Vorderachse bringt echten Fahrkomfort. Der Unterschied zur Vollfederung ist erstaunlich gering.
Bei der Variante Vollfederung wird der Aebi TP420 auch mit hydropneumatischer Vorder- und Hinterachsfederung sowie hydraulischen Schnellverschlüssen auf der Hinterachse angeboten. Bei der Variante Vollfederung ist optional auch die Allrad-, Heck- und Hundeganglenkung lieferbar.
Konzentration auf das Wesentliche wurde beim TP420 konsequent umgesetzt. Gespart wurde dabei weder bei der Qualität, noch beim hervorragenden Fahrwerk, der Komfortkabine oder dem Getriebe.

Technische Daten

 

 Aebi TP420
Antrieb Mechanisch
Motor (kW/PS) 80 / 109
Getriebe 16 / 16
Leergewicht (kg) 2950 / 3200
Gewicht (t) 8,0 / 8,5

 

 

 

Quelle: Aebi-Schmidt.de